Präventionskurse

Die gesetzlichen Krankenkassen erstatten dir bis zu 2 mal im Jahr einen Großteil der Kursgebühr. Wir bieten dir eine Vielzahl an Präventionskursen.

Präventionskurse werden von den gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst, ohne ärztliche Verschreibung.

farbe.jpg
_PSF0473.jpg

Pilates

Der Klassiker unter den bewegungsorientierten Ganzkörpertrainings und hervorragend geeignet, deinen Rücken und Gelenke vor Beschwerden zu schützen, dich fit zu halten oder bestehende Probleme zu lindern.


Rückenfit

Dieser Kurs richtet sich an alle, die gezielte Prävention für Rücken, Gelenke und das Herz- Kreislaufsystem betreiben möchten. Rhythmische Aerobicübungen und Bewegungseinheiten, sowie Kraftübungen für Bauch-, Brust-, Schulter-, Arm-, Hüft- und Beinmuskulatur sind die Inhalte des Kurses. Mit rhythmischer Musik bewegst du dich mal sanft, federnd, hüpfend, schnell und langsam oder dynamisch schwungvoll. Spaßfaktor garantiert!

_PSF0566.jpg

Viarela_Photoshoot_07.jpg

Herz-Kreislauftraining auf dem Trampolin

Es ist ein gezieltes heilgymnastisches Training mit speziellem Bezug auf Gesundheitsförderung und Prävention. Du trainierst schonend das Herz-Kreislaufsystem, förderst die Kondition und den moderaten Muskelaufbau. Zusätzlich wird das Gleichgewicht geschult sowie die Koordination verbessert und die Lebensqualität gesteigert.


Wirbelsäulengymnastik

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die gezielt Prävention für Rücken und Gelenke betreiben möchten, um ihr Wohlbefinden zu verbessern und zu steigern. Wir benutzen kleine Sportgeräte und auch Alltagsgegenstände zur Dehnung, Stabilisierung und Kräftigung des Rückens. Übungen zur rückengerechten Haltung sowie praktische Tipps runden den Kurs ab.


Beckenbodentraining

Mit einem gezielten Beckenbodentraining kann die Wahrnehmung und Anspannung der Beckenbodenmuskulatur nachhaltig verbessert werden. In diesem Kurs erlernst du eine bewusste Wahrnehmung der verschiedenen Muskelschichten im Beckenboden und deren Funktion im Alltag. Schwerpunkt des Kurses ist, dass Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen in verschiedenen Belastungs- und Entlastungspositionen erlernt werden, die du nachhaltig in deine Alltag integrieren kannst.


Nackengesundheit nach Feldenkrais

Im Kurs findest du Wege zur Selbsthilfe, um den Nacken und Rücken zu entlasten. Du erfährst, wie mit Akupressur, Bewegungsübungen, Entspannung der Augen und Kiefermuskulatur wirksam Kopf- und Nackenverspannung abgebaut werden können und mit welchen Übungen du dir am Arbeitsplatz selbst helfen kannst.

Viarela_Photoshoot_02.jpg

Get Functional

Cleveres Functional- und Faszientraining für Rücken und Gelenke an einer minimalistischen Gerätekonstruktion – konzipiert von Herrn Dr. Wolff. Hier trainierst du in der Gruppe am eigenen Gerät unter fachlicher Anleitung Mobilität, Stabilisation, Krafttraining mit dem Körpergewicht. Das Besondere hierbei ist, es werden nicht einzelne Muskeln, sondern Muskelketten und Bewegungsmuster trainiert. Den Abschluss einer jeden Trainingseinheit bildet das Relaxieren mit der Faszienrolle.


Get Functional Faszien

Hier liegt der Schwerpunkt des Trainings auf und mit der Faszienrolle. Das „Rollen“ wirkt bioaktiv. Zu den wichtigsten gesundheitsrelevanten Auswirkungen zählen die verbesserte Gleitfähigkeit der Faszien und eine gesteigerte Durchblutung, mehr Beweglichkeit und kann so zu positiven Veränderungen des Bewegungsapperates führen. Für Sportler ein absolutes Muss.


Autogenes Training

Das autogene Training ist eine konzentrative und mentale Methode zur Selbstentspannung, die der Stressbewältigung dient. Mit Gedanken und Worten wird – nach einiger Zeit der Übung – Einfluss auf das vegetative Nervensystem genommen und ein angenehmer Zustand der Tiefenentspannung hergestellt. Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele!

 
 
praevention-zertifikat.jpg

Fit und gesund mit Siegel!

Unsere Präventionskurse sind alle von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und zertifiziert.

Die Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen – § 20 SGB V bestätigt mit diesem Zertifikat, dass die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbands zur Umsetzung des § 20 SGB V für die o.g. Präventionskurs erfüllt sind.

Bilder+Website+Viarela+-+ohne+Bubbles.jpg

Präventionskurse werden von den gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst, ohne ärztliche Verschreibung. Jetzt Training mit Unterstützung deiner Krankenkasse starten.

Terminabsprachen, Anmeldung oder Fragen:
02941 / 92 43 484 oder info@viarela.de sowie Montag – Freitag nach Terminvereinbarung vor Ort

farbe.jpg